Vorteile einer eiweißreichen Ernährung

Du bist, was Du isst! Dieser Spruch kann durchaus wörtlich genommen werden. Und in Anbetracht der Tatsache, dass gut ein Viertel der Deutschen in einem gesundheitsschädlichen Ausmaß übergewichtig ist, sollte der Eine oder Andere durchaus überlegen, seine Ernährung umzustellen.

Eine besonders eiweißreiche Ernährung wird zum Beispiel vor allem von vielen Sportlern bevorzugt. Insbesondere Personen, die Muskeln aufbauen möchten, greifen gerne zu eiweißreichen Lebensmitteln. Denn Eiweiß ist ein wichtiger Grundbaustein für Muskeln. Um innerhalb kurzer Zeit viel Muskelmasse aufbauen zu können, reiche nach Meinungen vieler professionelle Bodybuilder und Ernährungswissenschaftler die „normale“ Eiweißzufuhr allerdings nicht aus. Demnach bleibt dem Muskelsportler oftmals nur der Umstieg auf besonders eiweißreiche Nahrungsmittel. Dazu gehören zum Beispiel helles Fleisch sowie Quark-, Milch- und Käseprodukte. Doch damit nicht genug: Um den Muskelaufbau nochmals zu beschleunigen und zu optimieren, greifen viele Sportler zu Eiweißpulver und Nahrungsergänzungsmittel. Denn selbst viele gesunde Nahrungsmittel haben eine recht niedrige biologische Eiweißwertigkeit, sodass von der Eiweißmenge nur ein geringer Teil vom Körper aufgenommen und verarbeitet werden kann. Viele Forscher zweifeln mittlerweile jedoch an der Methode der Eiweißergänzung. So seien nach neuesten Studien 2 Gramm pro Kilogramm an Körpergewicht für den gesunden Muskelaufbau völlig ausreichend – eine Menge, die der Sportler durchaus aus eiweißhaltigen Nahrungsmitteln beziehen könnte.

Doch Sportler bilden nicht die einzige Personengruppe, für die solch eine Ernährungsweise infrage kommt. So gilt Eiweiß ganz generell als ein wichtiger Baustein und wird zum Beispiel für die Bildung der Fingernägel benötigt. Auch gesunde und stabile Knochen sind auf eine gute Eiweißversorgung angewiesen. Früher wurde von allzu eiweißreichen Ernährungsgewohnheiten übrigens abgeraten. So würde zu viel Eiweiß die Risiken für Herzerkrankungen und Diabetes erhöhen. Dies wurde mittlerweile jedoch widerlegt.
Eine weitere wichtige Bedeutung hat die eiweißreiche Ernährungsform außerdem für alle Personen, die gerne durch eine Diät an Gewicht verlieren wollen. Denn der große Vorteil einer sehr eiweißreichen Ernährung ist der direkte Zugriff auf die Fettreserven, da der Körper bei solch einer Diätform zu wenig Kohlenhydrate erhält. So schmelzen schon innerhalb kürzester Zeit die Pfunde, obwohl sich die Essensmenge nicht allzu stark verändert hat und nicht allzu stark gehungert werden muss.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (2 votes cast)
Vorteile einer eiweißreichen Ernährung, 8.0 out of 10 based on 2 ratings

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.